Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit Förderschwerpunkt Lernen
logo
Grüner Aal

Zertifikat mit der FH Aalen

Frühförderung

Begleiten – beraten – fördern

Kontaktieren sie uns

Tel.: 07173 913053

Die Mörikeschule holte die Olympischen Winterspiele in die Sporthalle nach Heubach

Großen Spaß hatten alle Mörikeschüler am Donnerstag, den 21.02.2019 bei den Olympischen Winterspielen in der Sporthalle. Dabei traten fünf altersgemischte Mannschaften in den Disziplinen Biathlon, Skispringen, Abfahrtski, Eisschnelllauf, Bobfahren, Eisstockschießen und Rennrodeln gegeneinander an. Bei diesen Winterspielen standen der olympische Gedanke  „dabei sein ist alles“, die Freude an der Bewegung und das Gemeinschaftserleben im Vordergrund.

Die einzelnen Disziplinen wurden kreativ in der Sporthalle umgesetzt. So mussten die Schüler beispielsweise beim Skispringen mit Teppichfliesen von schräg aufgestellten Bänken, die als Sprungschanzen dienten, rutschen und unten abspringen. Hierbei waren besonders Mut und Gleichgewicht gefragt. Teamgeist und Koordination erforderte der Ski-Abfahrtslauf. Hintereinander im Gleichschritt gehend und nur in Schlaufen gehalten mussten die Mannschaften auf langen Holzlatten eine Runde durch die Halle drehen. Dies konnte nur gelingen, wenn die älteren Schüler auf die jüngeren Rücksicht nahmen und diesen halfen. Besonders viel Spaß machte es den Rennrodlern, denn diese wurden von Teammitgliedern durch die Halle gezogen.

In einer feierlichen Abschlusszeremonie nahmen die Schüler nach einem erlebnisreichen Vormittag freudig und stolz ihre Urkunden in Empfang.

Comments are closed.
Letzte News